HAPPY BIRTHDAY

SÜDTIROL DREI ZINNEN ALPINE RUN

Wie die Zeit vergeht! Der Südtirol Drei Zinnen Alpine Run feiert 2017 ein rundes Jubiläum. Der Berglauf von Sexten zu den Drei Zinnen wird am Samstag, 16. September bereits zum 20. Mal ausgetragen und die Zielvorgabe ist klar: Es soll eine legendäre, noch emotionalere Ausgabe des Sportevents werden. Deshalb wird es ein tolles Jubiläumsfest und viele Überraschungen geben.


EIN BUCH ZUM JUBILÄUM

Wie war das, als die Startschuss-Pistole nicht funktionierte? Was brachte die Hobby-Läuferinnen Nadine und Sigrid dazu, sich der Herausforderung Südtirol Drei Zinnen Alpine Run zu stellen? Warum würde Greti, die Wirtin der Büllelejochhütte, manchen Athleten unterwegs gerne einen Apfelstrudel anbieten? Und welche Hürden hatte Ludwig Tschurtschenthaler zu meistern, als er 1997 als 22-jähriger Jungspund den Drei Zinnen Lauf ins Leben rief?

Diese und viele weitere Anekdoten erzählt der 60-seitige Jubiläums-Bildband, der just zur 20. Austragung erscheinen wird.

Und das Beste dabei? Die erste Seite ist für DICH reserviert.

Als Teilnehmer/in kannst Du Dir Dein persönliches Exemplar zum Preis von 49,00 Euro heute schon vorbestellen. Wir werden Deine Emotionen im Ziel fotografisch festhalten und anschliessend Dein Porträt in das Buch einfügen.

Jetzt HIER bestellen, nach dem Lauf erhalten.

PS: Mehr Erinnerung geht nicht!



EIN FEST ZUM JUBILÄUM

"Ein runder Geburtstag muss gefeiert werden!" Unter diesem Motto steht die gesamte 20. Ausgabe des Südtirol Drei Zinnen Alpine Runs. Gemeinsam wollen wir anstoßen auf 20 Jahre Sport. Emotion. Natur.!

Feiert mit uns am Samstag, 16. September 2017 ab 16.00 Uhr im Startgelände bei der Pastapaty. Für Feststimmung sorgt die bekannte Band „Stodl Gang“ sowie ein DJ.

EINE SHOW ZUM JUBILÄUM

Der Weltmeister im Bodypainting Johannes Stötter begeistert duch seine einzigartig Kunst. Zum Geburtstag des Drei Zinnen Alpine Runs wird er eine ganz besondere Liveperformance darbieten. Im Mittelpunkt stehen dabei, wie könnte es anders sein, die Drei Zinnen!

Ein absolutes Highlight - also nicht verpassen am Samstag, 16. September 2017 um 13.30 Uhr auf der Bühne im Startgelände.

HIER geht's zum gesamten Programm der Jubiläumsausgabe