Wir halten an unserem Termin fest!

Liebe Freunde des Südtirol Drei Zinnen Alpine Run,
alle Sportbegeisterten müssen derzeit eine schwierige Zeit überbrücken – sei es ihr Athletinnen und Athleten, sei es wir als Veranstalter. Trotzdem werden wir diese Herausforderung gemeinsam erfolgreich bewältigen und gestärkt daraus hervorgehen.

Viele stellen sich derzeit die Frage „Wie wird es mit den Sportevents 2020 weitergehen?“ Auch wir diskutieren seit Wochen darüber, erörtern Möglichkeiten und arbeiten verschiedenste Szenarien für den Südtirol Drei Zinnen Alpine Run aus. Eine exakte Antwort darauf können aber auch wir nicht geben – dazu gibt es aktuell noch zu viele Variablen.

Als Organisator des Südtirol Drei Zinnen Alpine Run werden wir uns weiterhin verantwortungsbewusst verhalten, uns an den von der öffentlichen Verwaltung festgelegten Vorgaben orientieren und den Berglauf im Herzen des Dolomiten UNESCO Welterbes möglichen neuen Regeln so gut es geht anpassen. Nach wie vor sind die Gesundheit und die maximale Sicherheit für unsere Teilnehmer oberstes Gebot.

Wir halten an unserem Termin am Samstag, 12. September 2020 fest und möchten den Mini Drei Zinnen Alpine Run am Sonntag, 13. September wie geplant durchführen – in der Hoffnung, dass sich bis dahin diese vertrackte Situation entspannen wird.

Aufmerksam und verantwortungsbewusst beobachten wir die aktuelle Entwicklung und teilen euch eventuelle Änderungen frühzeitig mit. Wir hoffen, dass wir uns ALLE entspannt und vorbereitet Mitte September wiedersehen!

Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Mit den besten Grüßen
ALV Sextner Dolomiten