FAQ Ski Raid

Fragen & Antworten zum Drei Zinnen Ski Raid

Die meistgestellten Fragen rund um das Skitouren-Rennen

Hier findest Du die Antwort auf die meistgestellten Fragen.

Was passiert bei schlechtem Wetter?

Um absolute Sicherheit für die Teilnehmer zu gewährleisten, wird im Falle von Nebel oder Schlechtwetter die Ersatzstrecke (Helm) gewählt.

Gibt es eine Rückerstattung des Startgeldes bei Nicht-Teilnahme? Gibt es Ausnahmen?

Rückerstattung des Startgeldes ist nicht vorgesehen.
Bei Vorzeigen eines ärztlichen Attestes kann der Startplatz für 1 Jahr gutgeschrieben werden.
Tauschen des Startplatzes ist mit Bearbeitungsspesen verbunden.

Wie gut muss die Kondition der Teilnehmer sein?

Das Drei Zinnen Ski Raid erfordert eine sehr gute Kondition.

Zu berücksichtigen:

  • Höhenunterschied: 1.625 hm
  • Strecke: 17,8 km
Sind Telemark Ski erlaubt?

Nein, Telemark ist nicht erlaubt.